Montag, 31. Mai 2010

Review: Pearly Nudes von Maybelline


Vielleicht habt ihr schon von der neuen Pearly Nudes Reihe von Maybelline gehört. 6 neue Lippenstifte, die mit glänzenden Partikeln super aussehen sollen. Ich habe mir heute Nummer 862 der Reihe gegönnt und musste ihn natürlich sofort testen.



Erstmal hat mich der Preis mit fast 10€ umgehauen. Ich hätte ihn mir wahrscheinlich auch gar nicht gekauft hätte es bei Rossmann nicht - Achtung! Achtung! - 25% Nachlass auf alle Maybelline Produkte gegeben. Nur so nebenbei als Tipp: Alle schnell zu Rossmann ;)

Beim ersten Auftragen ist mir aufgefallen, dass er sich sehr angenehm auf den Lippen anfühlt. Total cremig. Und sogar jetzt - nach ca. 2 Stunden - fühlt er sich nochimmer sehr cremig an und man sieht ihn noch genauso stark wie direkt nach dem Auftragen. Spuren an der Tasse vom Trinken sind nur minimal vorhanden. Also ich bin von der Haltbarkeit wirklich erstaunt!

Ich persönlich steh ja total auf nude-Lippen. Ich hasse hasse hasse es, wenn Lippen auch nur ein fünkchen Röte aufweisen. Die Farbe 862 hat genau meinen Lippenton getroffen und passt perfekt! In Sachen Nude-Ton hält er also was er verspricht! Und die glitzernden Partikel sind ganz nach meinem Geschmack. - Aber was das Aussehen angeht hat ja bekanntlich jeder seine eigenen Vorlieben.
Ich jedenfalls bin nicht enttäuscht worden und werde ihn mir bestimmt wieder zulegen!

Kommentare: